Training

Sturztraining: Die Kurz-Anleitung

sturz.jpgVerkrampft festklammern, laut „Zu“ schreien, bis zur letzten Expresse abklettern, dann gemütlich ins Seil setzen – so sehen „Stürze“ in der Halle häufig aus. Nur wenige trauen sich, im Vorstieg an die Leistungsgrenze zu gehen und notfalls ein Stück weit zu fallen. Im Sturztraining bekommst Du das nötige Vertrauen, um Technik und Kraft einzusetzen, ohne vom Kopf gebremst zu werden.

Was bringt Dir ein Sturztraining?

  • Durchziehen statt abklettern: Du gehst näher an Dein Leistungslimit, wenn Du Dich vorher nicht getraut hast.
  • Du kannst Sturz-Risiken und die mögliche Fallstrecke besser einschätzen.
  • Beim Sichern bist Du besser auf die Sturz-Situation vorbereitet.
  • Für Adrenalin-Junkies: Es macht sehr viel Spaß.
  • Read More…
 Scroll to top